Portfolio
Wirtschaftskompetenz

OPENSCHOOL

Die OPENSCHOOL ist ein Schulformat in der öffentlichen Schule, in dem Entrepreneurship grundlegend gelebt wird. Als Schulformat für die 7./8. Schulstufe ist hier die Vermittlung von Wirtschaftskompetenzen integraler Bestandteil und Kern des Konzepts. Statt Fächersilos ermöglichen Workshops das Integrieren externer Angebote und fördern somit den Austausch mit Unternehmen. In der OPENSCHOOL sind Schüler_innen die Entrepreneurs ihrer eigenen Bildungsgeschichte. Das Schulformat breitet sich bereits seit drei Jahren auf österreichische Mittelschulen aus und wächst somit innerhalb des öffentlichen Systems.

www.openschool.world

Kurz und Knapp

Gründung: 2018

Bundesland: Wien

Das Projekt: Als innovatives Schulformat integriert die OPENSCHOOL externe Angebote und den Austausch mit Unternehmen in Workshops. Schüler_innen tragen Verantwortung für Projekte und lernen sich als mündige Gestalter_innen der Wirtschaft wahrzunehmen.

Updates

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben und Updates zur
MEGA Bildungsstiftung erhalten? Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung:

Newsletter Anmeldung