Fahrplan

MEGA Bildungsmillion

  1. Einreichphase 9. März - 5. Mai
  2. Screening Mai
  3. Hearing Fachjury 1. Juni
  4. Bekanntgabe TOP 6 5. Juni
  5. Videodrehs mit TOP 6 ab 5. Juni
  6. Start Online Voting September
  7. ORF Finale September
Chancen-Fairness 2020

SINDBAD SOCIAL BUSINESS

Zur Förderung von Chancen-Fairness setzt SINDBAD auf starke Beziehungen. In Form eines 1:1 Mentoringprogramms stellt das Unternehmen sozial benachteiligten Jugendlichen im letzten Pflichtschuljahr vertrauensvolle junge Erwachsene (20 und 35 Jahre) als Mentor_innen zur Seite. 

Ziel dieser 1:1 Beziehungen ist es, Schüler_innen an herausfordernden Schulen in ihrer Persönlichkeit zu stärken und sie auf ihrem Weg in eine weiterführende Schule oder Lehre zu begleiten. Dadurch verhindert Sindbad frühzeitige Ausbildungsabbrüche und schafft bessere Zukunftsperspektiven. Darüber hinaus erhalten Mentor_innen die Möglichkeit, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und in der Arbeit mit jungen Menschen ihre sozialen Kompetenzen weiter zu stärken. 

SINDBAD kooperiert österreichweit mit über 100 Mittelschulen sowie Polytechnischen Schulen und hat seit 2016, dem Gründungsjahr der Organisation, bereits 1216 Mentees (Jugendliche) und 1216 Mentor_innen miteinander verknüpft und betreut.

www.sindbad.co.at

Kurz und Knapp

Gründung: 2016

Bundesland: Wien/bundesweit

Das Projekt: Durch 1:1 Mentoringbeziehungen begleitet SINDBAD sozioökonomisch benachteiligte Jugendliche auf ihrem Weg in eine weiterführende Ausbildung und leistet damit einen Beitrag für mehr Bildungsgerechtigkeit in Österreich. 

Updates

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben und Updates zur
MEGA Bildungsstiftung erhalten? Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung:

Newsletter Anmeldung